Coaching


Coaching ist ein wichtiges Instrumente zur Sicherung der Qualität in Ihrer Organisation. Es unterstützt Sie als Leitungs- oder  Fachkraft Ihr professionelles Handeln zu reflektieren, ermöglicht neue Blickwinkel und gibt Raum, Haltungen, Abläufe und Selbstverständlichkeiten zu hinterfragen. 

 

Im Coaching kann durchaus eine konkrete Herausforderung bearbeitet oder ein Ziel definiert werden. Coaching im beruflichen Kontext bringt Sie als Person, Ihre Aufgabe und Ihre Institution in Zusammenhang. Der Erfolg Ihres Handelns liegt aus meiner Sicht in diesem Dreieck begründet.

 

Coaching bietet sich an wenn Sie neue Aufgaben und Funktionen übernehmen oder Stärkung benötigen, berufliche Aufgabe zu meistern. Coaching stärkt neue Führungskräfte, begleitet bei Projekten oder hilft in herausfordernden Situation Ihrer Rolle gerecht zu werden. In jedem Fall unterstützt es Sie in ihrem professionellen Handeln.


Von der Fach- zur Führungskraft


Im Zuge von Fachkräftemangel, Generationenwechsel in Organisationen und Karriereprogrammen in Firmen übernehmen immer mehr Mitarbeitende aus Teams Leitungsaufgaben. Damit verändert sich der Blickwinkel auf die bisherigen Kollegen, neue Themen und Aufträge kommen hinzu, das innerbetriebliche Netzwerk wird wichtiger. Mit Mut und Neugier gehen Sie neue Aufgaben an, Manches muss noch gelernt werden und vielfältigste (schöne wie irritierende) Erfahrungen werden gemacht. 

Das Coaching bietet einen geschützten Rahmen zu wachsen und Sicherheit zu gewinnen. Als Arbeitgeber lohnt sich diese Investition. Als neue Führungskraft sollten Sie für sich sorgen. 


Leitungscoaching


asdfsdf


Projektcoaching


adsfsdf