Mein Name ist Juliane Tausch.

Herzlich Willkommen!

Mit meiner Arbeit begleite ich Menschen in Ihren beruflichen Zusammenhängen

  • zu Fragen der Organisation, Prozessgestaltung, Kommunikation und Veränderung
  • für Anfänge, Weiterentwicklung und Professionalisierung
  • bei Projekten, Konflikten und Krisen
  • zur Fokussierung, Klärung und Beteiligung
  • mit dem Blick auf Schnittstellen, Kooperationen und Netzwerke
  • für Transparenz, Vertrauen und Respekt

Einzelpersonen und Teams berate ich zu Fachfragen, sortiere und fokussiere mit ihnen gemeinsame ihre Ideen, Ziele und Visionen.

Ich unterstütze Mitarbeitende und Leitungen dabei, neue Wege einzuschlagen und professionelle Netzwerke zu etablieren.

 

Verschiedene Arbeitsformate bieten den Rahmen für Verstehen, Veränderung und Weiterentwicklung Ihrer Professionalität - im realen Kontakt oder als Onlineberatung.

 

Besonders in Zeiten der Krise sehe ich Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung als wichtige Formate zur Begleitung, Stärkung und Selbstfürsorge an.



Arbeitsorte

per Telefon

kein Mindestabstand | kein Mundschutz | keine Technikhürde

gut für Einzelgespräche

per Video

kein Mindestabstand | kein Mundschutz | per Zoom, alfaview oder Arztkonsultation

für Einzelpersonen oder Gruppen

in meiner Praxis

mit Mindestabstand | kein Publikumsverkehr 

als Einzelgespräch

Vor Ort bei Ihnen

in einem großen Raum | mit Mindestabstand | zu Ihren Hausregeln

für Einzelpersonen oder Gruppen



Themen in Corona-Zeiten

Leiten während der Corona-Krise

  • Sie müssen täglich neue Entscheidungen mit großer Tragweite treffen? 
  • Sie wollen Ihr Team sicher führen und beieinander halten?
  • Sie selbst haben im Moment mehr Fragen als Antworten?
  • Sie müssen ständig neue Sachverhalte berücksichtigen und kreative Wege finden?

Coaching oder Supervision verschafft Ihnen eine Auszeit aus Ihrem Alltag. Hier geht es um Sie, Ihre Herausforderungen und die Aufgaben, die Ihnen gestellt werden.

Es ist ein Zeit zum Innehalten, Sortieren, Austausch haben, Nach-Zudenken und Nach-Zuspüren oder auf die vor Ihnen liegenden Aufgaben oder Entscheidungen zu schauen. 

Ich begleite Sie dabei auch jetzt eine kraftvolle, kompetente und wertschätzende Leitung für Ihr Team zu sein.

Lockdown und nun?

  • Ihr Geschäft ruht oder darf ganz langsam wieder öffnen?
  • Es droht die Pleite oder Geschäftsschließung?
  • Sie müssen Geld verdienen, Mitarbeitende und Infrastruktur sichern und auch Ihre Familie finanzieren?

Meine Beratung soll Sie unterstützen mit dem Druck, den Sorgen und Zweifeln der letzten Wochen und Monate besser umgehen zu können. Wir arbeiten gemeinsam an einer tragfähigen Perspektive, damit Sie wieder die Kontrolle und Steuerung über Ihre Arbeit oder Ihr Geschäft bekommen. Dafür ergründen wir Ihre Kompetenzen und (auch verborgene) Veränderungswünsche, lohten Ihre Gestaltungsspielräume aus, sortieren Fristen, ToDos und Ansprechpartner. 

 

Strategisch Umorientieren

  • Sie wollen oder müssen neue Angebote oder Produkte anbieten?
  • Sie wollen verborgene Pläne aktivieren?
  • Sie müssen die Arbeit in Ihrem Unternehmen sichern und den Kurs neu abstecken?
  • Die Herausforderungen der Corona-Krise wollen Sie mehr als Chance denn als Begrenzung verstehen?

Wenn es für Sie wichtig ist, jetzt eine neue Strategie zu entwickeln oder die bisherige anzupassen dann kann ich Sie dabei unterstützen. Im Rahmen meiner Beratung, aber auch in Workshops und Zukunftswerkstätten können neue Ziele abgesteckt werden. Dabei behalten wir die Beteiligung und Anliegen Ihrer Mitarbeitenden im Auge,  würdigen das Bisherige, identifizieren Schätze und benennen das (erforderliche) Neue. Angepasste Ziele und ein Fahrplan dorthin geben Ihnen Sicherheit die Veränderungen guten Mutes anzugehen.

kreative Lösungen finden

  • Bewährtes geht zur Zeit nicht?
  • Sie müssen neue Wege gehen und neue Kontakte suchen?
  • Sie wollen Ihr Team anders in Kontakt bringen?
  • Sie müssen oder wollen Neues wagen?

Ich unterstütze Sie und Ihr Team dabei um die Ecke zu denken, das vertraute neu zu hinterfragen. In diesen Zeiten könne alle von einander lernen, Kompetenzen neu einbezogen werden und jede Idee ist lohnenswert betrachtet zu werden. Für viele Umstände gibt es gerade keine Vorerfahrungen oder jemanden zum Fragen. Ich möchte Ihren Mut stärken, Dinge anzupacken, kreativ zu sein, neue Gemeinschaft zu stiften und einen guten Weg zwischen Risiko, Improvisation und proaktivem Handeln zu finden.